Wiecon AG

1. Auftakt zum 11. Durchlauf von ESS – effizient Stärken stärken

In 4 Phasen – partnerschaftlich und individuell Ihr Unternehmen und sich selbst stark weiterentwickeln!

Exklusiv für Dortmunder Unternehmen: “ESS – effizient Stärken stärken” startete 2006 und beschreitet in 2017 schon seinen 11. Durchlauf.

Denn über 90% der Unternehmer empfanden ESS als sinnvolle Investition ins eigene Unternehmen. Konkrete Wissensvermittlung und echte Vernetzung – das sind die beiden Kernbereiche des stringent und logisch aufgebauten Vertriebscoachingprogramms.

Die bisher bereits mehr als 50 ESS-TeilnehmerInnen Dortmunder Unternehmen bewerten das bundesweit einzigartige ESS-Vertriebsprogramm der Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund mit einer überdurchschnittlichen Weiterempfehlung.

Dabei überzeugen immer wieder die geringe Gruppengröße von 7 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und die hohe Intensität mit der Coach und Trainer auf die individuellen Bedürfnisse der Gruppenmitglieder eingehen.

Die stolze Zahl von 96% kontinuierlicher Teilnahme an den Veranstaltungsinhalten bei den nahezu 6 Monate lang ablaufenden unterschiedlichsten Vertriebsmaßnahmen von “ESS – effizient Stärken stärken”, lässt Sie bedarfsstarke Angebote erwarten.

Ab März 2017 bis voraussichtlich Mitte Juli 2017 arbeiten wieder nahezu wöchentlich die ESS´ler 2017 in kleiner Gruppe an persönlichen Vertriebsthemen. In lockerer Atmosphäre, aber immer professionell!

Dabei geht es bei “ESS – effizient Stärken stärken” fachfokussiert um die berufliche Entwicklung mit optimierten internen Strukturen und das Erzielen von bis hin höheren Auftragszahlen.

- ESS – die einmalige Chance in Ihrem Unternehmen mit echtem Plan vertriebsgerichtet zu arbeiten!
- ESS – ein exklusives und individuell zugeschnittenes Vertriebscoaching ganz nah am eigenen Unternehmen!
- ESS – durch die Optimierung im Bereich Vertrieb positionieren Sie sich zukünftig noch wettbewerbsstärker am Markt

„ESS ist sehr individuell auf die Person und das Unternehmen zugeschnitten. Die Aufgaben führen direkt zu umsetzbaren Fortschritten bei der Unternehmensentwicklung: Stärkung Ihrer Vertriebsorganisation und gleichzeitig die Stärkung der Persönlichkeit um individuelle Vertriebskompetenz“, so ein ehemaliger Teilnehmer.

All das erarbeiten Sie gemeinsam mit der ausgewiesenen Vertriebsexpertin Frau Dipl.Oec. Heidi Nickel, WIECON AG bezogen auf die inhaltlichen Schwerpunkte des Coachings u.a. im Bereich: Strategie, interne Strukturen, Vertrieb, Telefon, Verkaufsgespräch, Kundentermin, Angebotswesen, Präsentationstechnik, inkl. offener Feedbackgespräche – alles mit hohem Praxisbewusstsein.

„ESS effizient Stärken stärken“: – Vertriebscoaching, das zu mir passt!

Ihre klaren Vorteile dadurch:

- Mehr Kunden,
- mehr Freiräume,
- mehr Sicherheit.

Und das Beste: Das Programm ist exklusiv und gratis für Sie! Allerdings ist die Teilnehmerzahl am Projekt “ESS – effizient Stärken stärken” begrenzt.

  1. Wie kann ich bei ESS teilnehmen?

Sie sind Vertriebsbeauftragte oder Vertriebsbeauftragter eines Dortmunder Unternehmens, einer Dortmunder Niederlassung? Dann laden wir Sie und ebenfalls einen Vertreter der Geschäftsführung ganz herzlich ein zur:

Fachinformations- und Auftaktveranstaltung „ESS – effizient Stärken stärken“
Dienstag, 14. März 2017
15.30 – 18.00 Uhr,
Rathaus Dortmund,
Saal der Partnerstädte

U.a. mit einem ESS-Erfahrungsbericht der RepidMiner GmbH und dem Founder und Geschäftsführenden Gesellschafter, Ralf Klinkenberg.

Die Teilnahme an diesem Termin ist zwingende Voraussetzung für das weitere Bewerbungsverfahren um einen der sieben ESS-Teilnehmerplätze!

Bei der Informations- und Auftaktveranstaltung am 14.03.2017 erhalten Sie durch Projektleiter Kai Bünseler (Wirtschaftsförderung Dortmund) und von Frau Dipl. Oec. Heidi Nickel (WIECON AG) weitere Informationen zum inhaltlichen und zeitlichen Ablauf des Projekts ESS incl. detaillierter Terminplan der zahlreich stattfindenden Projektbausteine. Eine Aussage zur finalen Bewerbung soll im Anschluss an die Fachinformationsveranstaltung von Ihnen getroffen werden.

  1. Wichtig:

Wir testen an dem Tag zudem Ihre Vertriebsaffinität in einem 2-stufigen, durch die WIECON AG entwickelten, Profiling.

Eine Fachjury wird schon kurz darauf über die finalen ESS-TeilnehmerIinnen 2017 befinden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

  1. Interessiert?

Dann wenden Sie sich am besten direkt per E-Mail an Kai Bünseler und melden sich und ggf. die Geschäftsführung formlos zur o.g. Fachinformations- und Auftaktveranstaltung an.

Späteste Anmeldung und Anmeldeschluss: 13.03.2017 – 12.00 Uhr

  1. Sie wollen weitere Informationen aus erster Hand?

Rufen Sie Herrn Bünseler von der Wirtschaftsförderung Dortmund unter 0 231. 50 29 213 gerne an und verlangen Sie nach Referenzansprechpartnern aus dem lebendigen ESS-Alumninetzwerk!